• Skitouren Erlebnisse inmitten unberührter Natur

    Highlight der 16 unterschiedlichsten Touren ist die Mondscheintour ins Ramsau Almgebiet

Skitouren-Eldorado Dachsteingletscher und Ramsau

Der Dachstein hat nicht umsonst den Beinamen „Österreichs Touren-Eldorado“. Insgesamt 16 Skitouren, Übergänge und Steilabfahrten wollen ab der Bergstation der Dachstein-Gletscher-Bahn und von der Ramsau in Angriff genommen werden. Auch Österreichs National-Skitour, die Dachsteinüberquerung direkt nach Hallstatt oder Obertraun, hat in Ramsau am Dachstein ihren Ausgangspunkt.

Die National-Skitour ist 25 km lang, präpariert und daher auch für Einsteiger zu empfehlen. Man kann die Dachsteinüberquerung auch mit Alpinskiern bewältigen, mit kurzen Trage- oder Skatpassagen. Freerider finden bei günstiger Schnee- und Lawinenlage genügend Möglichkeiten am Dachstein, abseits des präparierten Weges nach Hallstatt ihre Schwünge in den Tiefschnee zu ziehen. Einkehrmöglichkeiten sind mit der Simonyhütte oder der Gjaidalm gegeben und bieten Gletschersonnengenuss vom Feinsten auf der Nationalskitour.
Insider-Tipp: Erkundigen Sie sich bei den Ramsauer Verkehrsbetrieben oder bei der Talstation der Dachstein Gletscherbahn sowie bei den Planai-Bahnen nach Rücktransfers von Obertraun oder Hallstatt. Diese werden während der Tourensaison mehrmals wöchentlich angeboten.
Im neu geschaffenen Tourenskilauf Folder von der Ramsau und dem Dachsteingletscher finden Sie neben den Skitouren am Dachstein auch zahlreiche Routen am Ramsauer Plateau und der Almregion nach Filzmoos sowie aus den umliegenden Regionen, Schladming, Planai, Galsterberg und Hochwurzen.

– Informationsfolder Skitoureneldorado Ramsau und Dachsteingletscher

Unbedingt vor einer Skitour die aktuelle Lawinensituation bzw. Warnstufe in der Steiermark abklären unter: www.lawine-steiermark.at

Sicherheit geht vor

Ausrüstungscheck

Eine Tour ohne entsprechende Vorbereitung und Ausrüstung zu gehen, ist leichtsinnig. Nicht nur das eigene Leben wird damit leichtfertig riskiert, sondern auch das der Bergkameraden, die in der gleichen Region unterwegs sind.

Auf Tour dabei sein müssen:

• LVS Gerät
• Handy
• Schaufel
• Lawinensonde
• Erste Hilfe Kit
• Ausreichend Nahrung und Getränke
• Evtl. zusätzliche Bekleidung zum Wechseln

Am Tag der Tour:

• Lawinenlagebericht lesen und prüfen, welche Auswirkungen er auf die geplante Tour hat.
• Wetterbericht lesen und prüfen, welche Auswirkungen er auf die geplante Tour hat.
• Sind alle Teilnehmer konditionell und gesundheitlich dazu in der Lage, die Tour zu gehen?

10 wichtigsten Regeln

1. Aufstieg und Abfahrten erfolgen auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung.

2. Aufstieg nur am Pistenrand vornehmen (FIS Regel Nr. 7). Dabei hintereinander, nicht nebeneinander gehen. Auf den Skibetrieb achten.

3. Besondere Vorsicht vor Kuppen, in Engpassagen, Steilhängen, bei Vereisung und beim Queren der Pisten. Keine Querungen in unübersichtlichen Bereichen.

4. Keinesfalls gesperrte Pisten begehen. Lokale Hinweise und Routenvorgaben beachten.

5. Größte Vorsicht und Rücksichtnahme bei Pistenarbeiten. Bei Einsatz von Seilwinden sind die Skipisten aus Sicherheitsgründen gesperrt. Es besteht Lebensgefahr.

6. Frisch präparierte Skipisten nur in den Randbereichen befahren. Bei Dunkelheit stets mit eingeschalteter Stirnlampe gehen, reflektierende Kleidung tragen.

7. Auf alpine Gefahren, insbesondere Lawinengefahr, achten. Keine Skitouren in Skigebieten durchführen, wenn Lawinensprengungen zu erwarten sind.

8. Skitouren nur bei genügend Schnee unternehmen. Schäden an der Pflanzen- und Bodendecke vermeiden.

9. Rücksicht auf Wildtiere nehmen. Bei Dämmerung und Dunkelheit werden Tiere empfindlich gestört. Hunde nicht auf Skipisten mitnehmen.

10. Regelungen an den Parkplätzen respektieren. Umweltfreundlich anreisen.

13 Skitouren im Dachsteingebiet

Videos

News und Artikel

Skitouren(c)birdyfoto

Bald ist es soweit! Das Land der Berge Skitouren-Opening 2013

*Zum 10. Mal findet das Skitouren-Opening in der Schnee-Arena des Dachsteins statt *Es gibt die Möglichkeit topaktuelles Equipment zu testen *Mit dem nötigen Know-How stehen Profis mit Rat und Tat zur SeiteAlles Skitour! Alles anfellen!…
Edelgrieß Abfahrt
,

Friends of Bergans Freeride Days: 22. - 24. Februar 2013

Bald ist es wieder soweit: die Powder Saison steht wieder vor der Tür und unberührte, weiße Hänge warten darauf, dass man seinen Spuren reinzieht. Wer endlich wieder in fluffigen, unverspurten Tiefschnee eintauchen und staubende Abfahrten…
Skitouren(c)birdyfoto
,

Skitouren Opening am Dachstein: 23. - 24. November 2012

 Land der Berge eröffnet am Dachstein die Skitourensaison und lädt Einsteiger und Routiniers zum Testen top-aktuellen Equipments, zu einer ersten Tour, zum Training mit LVS-Geräten und Kennenlernen Gleichgesinnter ein.>>>Achtung:…
Dachsteingletscher (c)TVB Ramsau am Dachstein
, , , , , ,

Frühjahrszeit ist Dachsteinzeit

Während keiner Jahreszeit passt der Slogan des Dachsteingletschers „Macht was ihr wollt!“ wohl besser als im Frühjahr. Sightseeing, Snowboarden, Skifahren, Skitourengehen, Langlaufen, Klettern, Wandern, Bergsteigen, Paragleiten, Aussicht…

Haftungsausschluss

Alle Angaben wurden mit größter Sorgfalt erhoben. Die Angaben erfolgen ohne Gewähr und erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Die Benutzung der Broschüren und Informationen der Website erfolgt ausschließlich auf eigenes Risiko und auf eigene Gefahr, somit eigenverantwortlich. Eine Haftung für etwaige Unfälle oder Schäden jeder Art werden daher nicht übernommen.